Juwelen der Zentralmongolei

Alle Fotos anzeigen
Tours1234
Juwelen der Zentralmongolei
8 Tage
7 Nächte
Zentral

Beinhaltet

  • Transfers bei Ankunft und Abreise
  • Deutschsprachiger Reiseleiter zu jeder Zeit.
  • Auf dem Land werden alle Unterkünfte in Ger-Camps sein.
  • Alle Mahlzeiten werden wie im Reiseplan angegeben bereitgestellt.
  • Bodentransport: auf dem Land mit einem Allradfahrzeug mit Fahrer
  • Parkeintrittsgebühren
  • Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • 1 Liter Trinkwasser pro Tag und Person

Paketpreis NICHT INBEGRIFFEN

Unterkunft in einem Hotel oder Hostel in Ulaanbaatar, Hotel-Extras wie Telefonanrufe, Barrechnungen und Wäscheservice, Reiseversicherung, Krankenversicherung, Visa-Antragsgebühren, alkoholische Getränke, persönliche Ausgaben wie IDD-Anruf, Internet, Wäsche, Artikel von a persönliche Art, Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Fahrer, zusätzliche Dienstleistungen, alle Belastungen höherer Gewalt, die sich unserer Kontrolle entziehen (z. B. Auferlegung, Quarantänebeschränkungen usw.), optionale Ausflüge, sofern nicht in Ihrem Reiseplan angegeben, usw.

Tourübersicht

Die Zentralmongolei hat eine reiche Geschichte als Heimat historisch wichtiger Orte wie dem UNESCO-Weltkulturerbe des Orkhon-Tals und dem Erdenezuu-Kloster. Es ist auch ein sicherer Hafen für viele Arten von Wildtieren. Przewalsky-Pferde, die 1993 im Khustai-Nationalpark wieder eingeführt wurden, sind ein großartiges Beispiel

Tour-Highlights

Ulaanbaatar - Die alte Hauptstadt, Kharkhorin - Orkhon-Wasserfall - Tsenkher Hot Springs - Ugii-See - Kultegin-Denkmal - Khustai-Nationalpark - Erloschener Vulkan

Reiseverlauf

    Übernachtungstour
    • Tag 1 - Ulaanbaatar. (F/M/A)

      Ankunft in Ulaanbaatar und Transfer zum ausgewählten Hotel. Beginnen Sie nach dem Mittagessen eine Stadtrundfahrt, um den Sukhbaatar-Platz, das National Historische Museum und den Zaisan Hügel Kriegsdenkmal zu besuchen, um sich mit einem Panoramablick über die ganze Stadt zu orientieren. Genießen Sie ein traditionelles Konzert und ein Willkommensdinner. Übernachtung im ausgewählten Hotel

    • Tag 2 - Die antike Hauptstadt Karakorum. 380 km (F/M/A)

      Nach dem Frühstück fahren Sie nach Karakorum, einst die Hauptstadt des großen mongolischen Reiches aus dem 13. Jahrhundert. Besuchen Sie das Kloster Erdene-Zuu, das erste und größte Kloster der Mongolei, das auf den Ruinen der alten Hauptstadt errichtet wurde. Besichtigen Sie das Kloster und besuchen Sie mehrere Tempel mit hervorragenden Beispielen buddhistischer Thangka-Gemälde und Statuen aus dem 17. Jahrhundert. Besuchen Sie das Karakorum-Museum. Abendessen und Übernachtung in einem Ger-Camp (F/M/A).

    • Tag 3 - Orkhon Wasserfall. 120km (B/L/D)

      Fahrt zum Orkhon-Wasserfall. Unterwegs besuchen Sie das Shankh-Kloster, um dem Gesang beizuwohnen und sich mit den Mönchen zu treffen. Fahren Sie weiter zum Orkhon-Wasserfall und erreichen Sie den Wasserfall am späten Nachmittag. Unterwegs Lunchpaket mitnehmen. Ausflug zum wunderschönen Orkhon-Wasserfall. Wandern und Fotosession entlang des Flusses. Übernachtung in einem Ger-Camp

    • Tag 4 - Die heißen Quellen von Tsenkher. 140 km (F/M/A)

      Nach dem Frühstück fahren wir durch dichte Kiefernwälder zu den heißen Quellen von Tsenkher, wo wir bei 82°C ein entspannendes Bad mit heißen Quellen aus dem Boden genießen können. Übernachtung im touristischen GER Camp

    • Tag 5 - Ugii See. 240 km (B/L/D)

      Heute fahren wir zum Ugii-See, wo wir am Seeufer wandern und Vögel beobachten können. Am Nachmittag besuchen wir das Kultegin-Denkmal, ein massives Steingrab, das zu Ehren eines türkischen Prinzen und Kriegers errichtet wurde, der in einer nicht weit entfernten Schlacht getötet wurde. Der Stein ist sowohl in chinesischer als auch in Runenschrift eingraviert. Übernachtung in einem Ger-Camp

    • Tag 6 - Khustai National Park. 300km (B/L/D)

      Heute fahren wir zum Khustai Nationalpark. Khustai wurde als Teil eines einzigartigen Projekts gegründet, um die letzten überlebenden Wildpferde der Welt wieder in ihre natürliche Umgebung zurückzubringen. Im letzten Jahrhundert vom Aussterben bedroht, gab es nur noch wenige Takhi- oder Przewalski-Pferde in Zoos in ganz Europa. Dieses anmutige Steppenpferd wurde in die Mongolei zurückgebracht und heute streifen dank dieses besonderen Projekts wieder zwei Herden durch die mongolischen Steppen. Übernachtung in einem Ger-Camp

    • Tag 7 - Ulaanbaatar (F/M/A)

      Fahrt zurück nach Ulaanbaatar. Mittagessen im Hotel; Machen Sie eine Tour zur Kaschmirfabrik Gobi, um originelle Geschenke und Kleidungsstücke aus reinem Kaschmir zu kaufen. Abschiedsessen Übernachtung im ausgewählten Hotel

    • Tag 8 - Abreise

      Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder Bahnhof für Ihre internationale Abreise

    Verfügbare Tourdaten

    2022-05-16 - 2022-09-23

    1 Person

    $1763

    2 Personen

    $1225

    3 Personen

    $1070

    4 -7 Personen

    $1000

    8 -11 Personen

    $906

    Juwelen der Zentralmongolei
    1Erwachsene, 0 Kinder